Brunnenschaum

Artikelnummer: 270201 Kategorien , Tag
  • spezieller Polymer-Einkomponentenschaum um Spalten, Hohlräume und Fugen auszufüllen und abzudichten
  • einfaches und schnelles Klebe- und Dichtmittel

7,08 

inkl. MwSt.

Vorrätig

Lieferzeit: sofort verfügbar, Lieferung in 1-5 Werktagen

Produktdetails

Der Brunnenschaum ist ein spezieller Polymer-Einkomponentenschaum um Spalten, Hohlräume und Fugen auszufüllen und abzudichten. Beim Versetzen von Schachtringen und Rohrleitungen ein unverzichtbares, einfaches und schnelles Klebe- und Dichtmittel.

Verarbeitung:
Der Untergrund muss frei von losen Teilen, staub- und fettfrei und angefeuchtet sein. Trennmittel wie Silikon sind gründlich zu entfernen. Die Dose vor gebrauch (ca. 20-30 Mal) kräftig schütteln. Die Dose zügig auf die Pistole aufschrauben. Die Austrittsmenge wird durch den Druck auf den Auslöser und die Dosierschraube bestimmt. Nur etwa zu 50% ausschäumen da sich Baumaquip PUR-Brunnenschaum, je nach Temperatur und Feuchtigkeit, auf das Eineinhalb- bis Zweifache ausdehnt. Bei breiteren Fugen in mehreren Lagen arbeiten. Um die Aushärtung zu beschleunigen, kann die Oberfläche leicht mit Wasser besprüht werden. Abhängig von der Menge, der Feuchtigkeit und der Umgebungstemperatur härtet der Schaum nach etwa 5 Minuten an der Oberfläche, nach etwa 30-40 Minuten ist das Material schnittfest und nach ca. 2 Stunden völlig durchgehärtet. Überstände sollten erst nach dem Durchhärten abgeschnitten werden.

Der fertig ausgehärtete Schaum ust vor UV-Bestrahlung zu schützen.

Verarbeitungs-Dosentemperatur: ab +5°C
Idealtemperatur: ca. +20°C
Umgebungstemperatur: ab 0°C

Reinigung:
Frische Schaumverunreinigungen können sofort mit Baumaquip PU-Reinieger entfernt werden. Ist der Schaum ausgehärtet, kann dieser nur mechanisch entfernt werden. Ausgehärteter Schaum lässt sich nicht mehr mit Reiniger beseitigen!

Bleibt die an der Düse gereinigte Pistole mit geschlossener Dosierschraube auf der Brunnenschaum-Dose aufgeschraubt, so ist der Schaum für einige Zeit lagerfähig – eine spezielle Reinigung ist nicht erforderlich. Wird die Pistole ohne aufgeschraubter Dose gelagert, so empfehlen wir eine gründliche Reinigung mit Baumaquip PU-Reiniger. Sind ausgehärtete PU-Reste in der Pistole oder im Ventil der Dose, werden diese dadurch unbrauchbar. Ausgehärteter Schaum lässt sich nicht mehr mit Reiniger beseitigen!

Schaumausbeute:
Freigeschäumt ca. 38 Liter bei +20°C